Die Fit ohne Geräte Ernährung

Die richtige Ernährung ist der Schlüssel zum Erfolg bei Fit ohne Geräte

mark lauren fit ohne geräte ernährung was ich an einem tag ess what i eat in a day

Die Fit ohne Geräte Ernährung: Was ich an einem Tag esse

Die Ernährung ist der Treibstoff für unser Leben. Ohne Ernährung haben wir keine Energie, und ohne Energie können wir keine Leistung erbringen. Insbesondere wenn es um das Thema Training geht, ist die Ernährung die Schlüsselkomponente, die über Erfolg oder Misserfolg entscheidet.

Leider geht Mark Lauren in Fit ohne Geräte auf dieses Thema nicht so genau ein, wie ich es mir gewünscht hätte. Zwar erzählt er über Grundsätzliches wie Makronährstoffe und Kalorienbilanz, jedoch gibt es keine richtigen Praxisbeispiele in Fit ohne Geräte, noch wird er mal wirklich konkret. Die konkreteste Aussage, die ich im Buch zum Thema Ernährung finden konnte, lautet: „Gemüse. Früchte. Nüsse. Samen. Fleisch. Eier. Fisch. Das ist alles.“ Ich erspare mir jetzt mal den Kommentar.

Was ich an einem Tag esse

Nachdem ich sehr viele Anfragen zu meiner Ernährung erhalten habe, und ich daraufhin gerade einen allgemeinen Ernährungsplan vorbereite, wollte ich dennoch mal einen konkreten Tag aufzeigen, und wie man diesen mit der richtigen Ernährung für Fit ohne Geräte gestalten kann.

Grundsätzlich unterscheide ich nicht zwischen Trainingstagen und trainingsfreien Tagen. Entsprechend nehme ich jeden Tag so Pi mal Daumen die gleiche Kalorienzahl ein.

Mein Frühstück

Heute zum Beispiel hatte ich nur ein simples Frühstück. Es bestand aus einer Grapefruit, drei Eiern und Nüssen. Plain and easy. Danach ging es direkt ins Training!

mark lauren fit ohne geräte ernährung frühstück grapefruit eier nüsse

Mark Lauren’s Fit ohne Geräte Ernährung: Frühstück mit Grapefruit, Eiern und Nüssen

Nahrungsmittel Kalorien Kohlenhydrate Eiweiß Fette
232 g Grapefruit 63 kcal 19 g 2 g 0 g
3 Eier 264 kcal 2 g 24 g 21 g
36 g Nüsse 230 kcal 3 g 6 g 20 g
Insgesamt 557 kcal 25 g 32 g 41 g

Mein Mittagessen

Zum Mittagessen gab es eine Ladung Ballaststoffe, glutenfreie Kohlenhydrate und scharfe Proteine.

mark lauren fit ohne geräte ernährung mittagessen quinoa kidney bohnen fleisch

Mark Lauren’s Fit ohne Geräte Ernährung: Mittagessen mit Quinoa, Kidney Bohnen und Schweinegeschnetzeltem

Nahrungsmittel Kalorien Kohlenhydrate Eiweiß Fette
112 g Quinoa 419 kcal 77 g 15 g 6 g
220 g Kidneybohnen 216 kcal 33 g 13 g 0 g
180 g Schweinegeschnetzeltes 405 kcal 0 g 35 g 30 g
8 g Butter 47 kcal 0 g 0 g 5 g
Insgesamt 1087 kcal 110 g 63 g 42 g

Mein Abendessen

Am Ende des Tages gab es noch eine gedünstete Vitaminbombe. Und erneut Kidneybohnen für das kleine Extra an Proteinen.

mark lauren fit ohne geräte ernährung abendessen rosenkohl brokkoli kidney bohnen

Mark Lauren’s Fit ohne Geräte Ernährung: Abendessen mit Rosenkohl, Brokkoli und Kidney Bohnen

Nahrungsmittel Kalorien Kohlenhydrate Eiweiß Fette
137 g Rosenkohl 61 kcal 3 g 5 g 2 g
149 g Brokkoli 57 kcal 3 g 4 g 0 g
220 g Kidneybohnen 216 kcal 33 g 13 g 0 g
Insgesamt 334 kcal 39 g 23 g 2 g

Meine Snacks

mark lauren fit ohne geräte ernährung snack protein riegel

Mark Lauren’s Fit ohne Geräte Ernährung: Snack mit Proteinriegel

Nahrungsmittel Kalorien Kohlenhydrate Eiweiß Fette
Sportness 50% 164 kcal 14 g 23 g 4 g
WellMix Sport 188 kcal 17 g 18 g 6 g
Insgesamt 352 kcal 31 g 41 g 11 g

Ich wünsche Euch einen guten Appetit!

Euer Byorn

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Wir nutzen die eingegebene E-Mail-Adresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen, Hinweise zum Kommentarabonnement und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.